Startseite · Bardensänge · Produkte · Kurioses · Downloads · Impressum
 

» Übersicht · Alle CD's · Vorschläge · Fehlende CD's · Kategorien · Suche «
# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R [S] T U V W X Y Z 

Sleepy Hollow - (OST)
(Danny Elfman)
Bild © by Der DSA Limbus
 weitere CD's von Danny Elfman...
 Diese CD bei Amazon.de bestellen  
Bild © by Der DSA Limbus
Klicken um großes Bild anzuzeigen / © by Hollywood Records Inc. Art der CD: Horror
Spielzeit: 68:55 Minuten
Erscheinungsjahr: 2000
Umfang: CD 1 » 19 Titel
Preis CD: 22,99 Euro
Online seit: 09.05.2002 - 00:02 Uhr
 

DSA Limbus Bewertung  (Hilfe?)
Atmosphäre: 4.00
Nützlichkeit: 7.00
Preis/Leistung: 5.50
Gesamt: 5.50
Besucher Bewertung
Anzahl Bewertungen: 3
Gesamt: 8.67
CD Bewerten  
1 = schlecht / 10 = super
Jede Zusammenarbeit mit dem Regisseur Tim Burton hat bei Danny Elfman etwas ganz Einzigartiges hervorgebracht. Dies ist ihre gemeinsame Huldigung an Horrorfilme, die in ihrer Jugendzeit ihre Phantasie inspirierte. Es ist das größte Orchester, mit dem der Komponist jemals zusammengearbeitet hat, und ganz abgesehen davon ist es bei einer objektiven Messung seine lauteste Partitur. In "The Headless Horseman" wird ein Motiv verarbeitet, das jeder Gruselgeschichte Ehre machen würde; jeder seiner Auftritte wird für die Sprecher zu einem Test inmitten einer Woge von durchtriebener Boshaftigkeit. Elfmans Stil ist bereits an diesem Punkt seiner Karriere weit über die Einzelgänger-Standardstücke, die Batman oder Edward Scissorhands (Edward mit den Scherenhänden) charakterisierten, weit hinausgegangen. Horsemans musikalische Beiträge sind in die Struktur einer Partitur eingearbeitet wie dies etwa bei Ichabod Cranes und seinem Schock-Leitmotiv der Fall ist. "The Windmill" präsentiert diesen Stil am besten, eine rückblickende erzählende Passage wird hiermit begleitet. Die Musik taucht ab, steigt dann wieder empor, jeweils passend zu den Schnitten zwischen gespenstischen Reitern und unheimlichen Darstellungen. An Stelle einer massenhaften Entwicklung von Themen, bemüht sich Elfman um eine integrierte Filmmusik-Partitur, die zur gleichen Zeit unterhalb und oberhalb der Handlung ihre Wirkung entfaltet. Bis dann "The Chase" kommt, werden Ihre Sinne vorher bereits genügend Attacken überstanden haben, um auch diese spontane Reaktion mit weit aufgerissenen Augen (oder Ohren?) auf dieses massive Instrumentalwerk zu überstehen. Noch nie wurde eine Huldigung so gekonnt gehämmert. --Paul Tonks
© by Amazon.de 2000


Weitere CD's dieser Gruppe/Künstler

Bild © by Der DSA Limbus
CD 1
Nr. Titel Verwendungszweck Hörprobe
1 Introduction Reise durch einen düsteren Wald
2 Main Titles Unheimliche Begegnung
3 Young Ichabod Düstere Umgebung
4 The Story... Unheimliche und tödliche Begegnung
5 Masbath's Terrible Death Tödliche Begegnung
6 Sweet Dreams Süße Träume
7 A Gift Ruhige Reise
8 Into the woods/The Witch Hexennacht/Beschwörung
9 More Dreams Träume aller Art
10 The tree of death Kampf mit etwas Unsichtbarem
11 Das Dream/Tender Moment Alpträume
12 Evil Eye Flucht
13 The Church Battle Kampf auf heiligem Boden
14 Love lost Liebe/Heilung/unheimliche Bedrohung
15 The Windmill Im Schloß/Burg/Dungeon
16 The Case Flucht im Dungeon od. düsterem Wald
17 The final Confrontation Endkampf mit dem Erzschurken
18 A new day Erholung
19 End Credits Tod :)))))

Bild © by Der DSA Limbus
Kommentar schreiben
Felder mit * müssen ausgefüllt werden [Hilfe]
 
  Name*:  
  Email*:  
  Homepage:  
  Wohnort:  
  Kommentar*:
BBCodes & Smilies ist an
HTML ist aus
 
   
 
Bild © by Danilo Hartmann
zurück
DSA Limbus Skript - Version 2.0.2 vom 20.02.2012
© by DSA Limbus 1999-2017 • Email an die Webmaster
Rechtliches & Technisches • Design & Skripte by Tobias Häge