Startseite · Bardensänge · Produkte · Kurioses · Downloads · Impressum
 

» Übersicht · Alle · Abenteuer · Computer · Hörbücher · Regelwerke · Romane · Spielhilfen · Suche «

Eiswolf
Art: Romane | Erscheinungsdatum: 04.09.2009 | Stand: 20.02.2012
 alle Romane der Region: Bornland/Nivesenland/Hoher Norden anzeigen
 alle Romane mit Handlungsort: Ewiges Eis anzeigen

© by FanPro GmbH
FanPro GmbH
Bezugsquellen:
 
Eiswolf bei Amazon.de bestellen
 
DSA Limbus Bewertung  (Hilfe?)
Stimmung: 0.00 von 10
Details: 0.00 von 10
Komplexität: 0.00 von 10
Ausstattung: 0.00 von 10
Preis/Leistung: 0.00 von 10
Besucher Bewertung
0 Besucher bewertete(n) dieses Produkt im Durchschnitt mit:

0.00 0.00 von 10.00 Punkten
Bewerten  
1 = schlecht / 10 = super
 
Romannummer: 111
Autor(en): Linda Budinger
Cover: Alan Lathwell
Innenillustrationen:
Seitenanzahl: 345
Preis: 9.00 Euro
ISBN: 978-3-89064-2-482
Verlag: Fanpro GmbH
Region: Bornland/Nivesenland/Hoher Norden
Ort: Ewiges Eis
Zeit: 1018 BF
 
Werbetext:

Der junge Wundarzt Tjulf Ressken schließt sich einer Expedition in die Klirrfrostwüste an. Dort will die Hesinde-Geweihte Jettjala das verlorene Schwarze Auge Pyrdacors finden. Aber die Fahrt durch Ifirns Ozean birgt mancherlei Gefahren, und das 'ewige Nachteis', wie die Firnelfen die Eiswüste nennen, verzeiht keine Fehler. Schon bald kämpfen die Abenteurer nicht mehr um einen unermesslichen Schatz, sondern nur noch um ihr Leben.
Ein ungeahnter Schrecken treibt Tjulf und seine Leute an ihre Grenzen und darüber hinaus. Und im weißen Land unter dem Nordlicht wächst die Erkenntnis, dass manches besser auf ewig unter Firuns Element begraben bliebe.

 
Weitere Romane des/der Autor(en):

Kommentar schreiben
Felder mit * müssen ausgefüllt werden [Hilfe]
 
  Name*:  
  Email*:  
  Homepage:  
  Wohnort:  
  Kommentar*:
BBCodes & Smilies ist an
HTML ist aus
 
   
 
Bild © by Danilo Hartmann
zurück
DSA Limbus Skript - Version 2.0.2 vom 20.02.2012
© by DSA Limbus 1999-2017 • Email an die Webmaster
Rechtliches & Technisches • Design & Skripte by Tobias Häge