Der DSA Limbus
Startseite · Bardensänge · Produkte · Kurioses · Downloads · Impressum
 
Den Zwölfen zum Gruße Reisender » Anmelden
Bild © by DSA Limbus

News des DSA Limbus
» News senden · Archiv · RSS Newsfeed «
Seiten (34): « 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9 » ... Letzte »
Bild © by DSA Limbus
 
Ulisses
DSA-Bände werden nachgedruckt 13.01.2009 - 20:09 Uhr
Diesen Artikel drucken
Kategorie: Ulisses
Autor: Tarion
670 Ansichten
0 Kommentar(e)
Einige DSA-Spielhilfen sind derzeit ausverkauft oder stehen kurz davor, vergriffen zu sein - schön also, dass Ulisses Spiele in den kommenden Wochen gleich mehrere Nachdrucke veranlasst. Das Aventurische Arsenal ist seit Anfang diesen Jahres bereits wieder erhältlich. Anfang Februar soll es dann bereits eine überarbeitete Neuauflage der Geographia Aventurica geben. Worin die Änderungen / Ergänzungen bestehen werden, ist allerdings noch nicht bekannt. Auch Wege der Zauberei soll im Februar im einer Neuauflage kommen - möglicherweise ist diese auch inzwischen erschienen. Und ebenfalls im ersten Quartal 2009 soll dann auch der Nachdruck der Regionalspielhilfe In den Dschungeln Meridianas erscheinen.

Bei Amazon sind das Aventurische Arsenal, die Geographia Aventurica, Wege der Zauberei und In den Dschungeln Meridianas erhältlich.

Quelle: Alveran.org
Bild © by Danilo Hartmann
Ulisses
Myranor-Produktplan 2009 13.01.2009 - 20:00 Uhr
Diesen Artikel drucken
Kategorie: Ulisses
Autor: Tarion
753 Ansichten
0 Kommentar(e)
Kaum wurde bekannt gegeben, dass Myranor künftig beim Ulisses-Label Uhrwerk erscheinen wird, hat Verlagsleiter Patric Götz im Ulisses-Forum auch einen Überblick für Myranor-Planungen 2009 (und etwas darüber hinaus) gegeben: Nach der für Ende Januar angekündigten Myranischen Magie wird im April eine Stadtabenteuer-Sammlung erscheinen, die aus dem letzten Abenteuerwettbewerb hervorgeht. Voraussichtlich im zweiten Quartal soll dann Unter dem Sternenpfeiler erscheinen, dessen Arbeiten bis Ende Januar wegen eines Aventurienprojekts unterbrochen sind. Neu in der Planung ist die voraussichtlich im dritten Quartal 2009 erscheinende Spielhilfe Die Götter Myranors, deren Arbeiten gerade beginnen. Ende des Jahres könnte dann noch die Myranische Magotechnik erscheinen, deren Arbeiten nach Unter dem Sternenpfeiler beginnen sollen. Vielleicht bleibt auch noch Platz für den geplanten Myranor-Spielleiterschirm oder gar ein Einzelabenteuer - aber da sollte man eher mit kommenden Jahr rechnen. Zudem plant man noch so schnell wie möglich ein Myranor-Einführungsheft mit Archetypen und einem Abenteuer, das gratis erscheinen soll. Ebenso soll das Güldenland in der ein oder anderen Form auch wieder im Aventurischen Boten vertreten sein.
Bei Amazon kann Myranische Magie vorbestellt werden.

Quelle: Alveran.org
Bild © by Danilo Hartmann
Ulisses
Khunchomer Pfeffer erschienen 13.01.2009 - 19:51 Uhr
Diesen Artikel drucken
Kategorie: Ulisses
Autor: Tarion
713 Ansichten
0 Kommentar(e)
Khunchomer PfefferDas neue Jahr beginnt für Aventurien auch gleich spannend - denn gestern ist bei FanPro der neue DSA-Roman Khunchomer Pfeffer (Nr. 104) von Eevie Demirtel und Marco Findeisen erschienen. Hier der Klappentext: "Kasim ben Gaftar, Stadtgardist in Khunchom, will einfach nur Dienst schieben und Schmiergelder kassieren. Eine Leiche in der Taverne seines Onkels und einen unbestechlichen Partner hatte er allerdings nicht erwartet. Deniz ibn Seyshaban, Kasims eigenwilliger Kollege, eckt durch kauzige Methoden an. Als er erkennt, dass mehr hinter dem Mord steckt, will er die Wahrheit aufdecken - um jeden Preis. Federigo Madanaldo Sforigan, Herumtreiber aus Almada, will in Khunchom endlich zur Ruhe und schnell zu Geld kommen. Niemals hätte er sich träumen lassen, zum Hauptverdächtigen in einem Mordfall zu werden. Gejagt vom Mörder und der Garde versucht er verzweifelt, seine Unschuld zu beweisen - doch er verstrickt sich immer tiefer in ein Netz aus Intrigen ..."
Khunchomer Pfeffer umfasst 336 Seiten und ist für 9 Euro bei Amazon erhältlich.

Quelle: Alveran.org
Bild © by Danilo Hartmann
Ulisses
Uhrwerk-Verlag übernimmt Myranor-Reihe 09.01.2009 - 19:20 Uhr
Diesen Artikel drucken
Kategorie: Ulisses
Autor: Tarion
729 Ansichten
0 Kommentar(e)
MyranorWie Patric Götz gestern im Ulisses-Forum bekannt gab, wird künftig sein eigener Spieleverlag Uhrwerk die Myranor-Lizenz übernehmen und weiterproduzieren. Damit bleibt der güldenländische DSA-Ableger weiterhin in der "Familie", und insbesondere das Autorenteam bleibt ebenfalls identisch. Auch will man versuchen, künftig wieder mehr Myranor-Publikationen zu übernehmen - immerhin sei Myranor, abgesehen vom Flaggschiff Aventurien-DSA, eines der rentabelsten Rollenspielsystem auf dem deutschen Markt. Zu den konkreten Gründen für den Verlagswechsel nimmt Patric Götz in diesem Beitrag ausführlich Stellung. Insbesondere der persönliche Enthusiasmus des Ulisses-Verlagsleiters für das Güldenland waren demnach die Gründe, die Lizenz vom Hauptverlag an das Unterlabel zu übernehmen. Erst vor Kurzem wurde angekündigt, dass der Uhrwerk-Verlag auch den Klassiker Space 1889 neu auflegen wird.
Links zum Thema:
Quelle: Alveran.org
Bild © by Danilo Hartmann
Der DSA Limbus
Kleines Update des Produktbereiches 05.01.2009 - 21:19 Uhr
Diesen Artikel drucken
Kategorie: Der DSA Limbus
Autor: Tarion
650 Ansichten
0 Kommentar(e)
Von eigenen GnadenNach langer Abwesenheit und Vernachlässigung meiner DSA Seite habe ich mal ein kleines Update der Produktdatenbank im Bereich der Abenteuer durchgeführt, ich hoffe nun wieder etwas mehr Zeit zu finden um die Seite wieder mehr zu Pflegen. Die Folgenden Abenteuer wurden hinzugefügt:

Bild © by Danilo Hartmann
Der DSA Limbus
Update des Produktbereiches 21.09.2007 - 17:07 Uhr
Diesen Artikel drucken
Kategorie: Der DSA Limbus
Autor: Tarion
1984 Ansichten
0 Kommentar(e)
So nach langer Zeit, habe ich es geschafft zumindest mich dahingehend aufzuraffen den Produktbereich
wieder auf den aktuellsten Stand zu bringen.
Bild © by Danilo Hartmann
FanPro
Neue Einsteigerkampagne 17.02.2007 - 00:00 Uhr
Diesen Artikel drucken
Kategorie: FanPro
Autor: Tarion
1790 Ansichten
0 Kommentar(e)
FanPro plant zur Zeit eine neue DSA-Einsteigerkampagne, die die beiden Abenteuer Die Zuflucht und Der Fluch von Burg Dragenstein umfasst und den Titel Weißer Berg tragen wird. Geschrieben werden die Abenteuer von Chefredakteur Florian Don-Schauen, der bereits mit der erfolgreichen Spielstein-Kampagne (Der Alchemyst, Die Einsiedlerin, Der Händler und Der Inquisitor) viele neue DSA-Spieler nach Aventurien geführt hat. Die Zuflucht ist ein Einsteigerabenteuer, das allein mit den Basisregeln gespielt werden kann. In Andrafall wird anlässlich einer Adligen-Hochzeit ein Ritterturnier abgehalten, und zwar zusammen mit dem alljährlichen Volksfest. So besteht der größte Teil des Abenteuers auch aus unterschiedlichen Wettkämpfen, an denen die Spieler teilnehmen können (was nebenbei für unerfahrene Spieler und Spielleiter eine gute Möglichkeit ist, sich mit den Regeln vertraut zu machen): neben Bogenschießen und Gestech unter anderem auch Baumstammweitwurf und ein Geländelauf. Doch dann wird ein wertvoller Gegenstand gestohlen, und der Freiherr setzt eine hohe Belohnung auf seine Wiederbeschaffung aus. Dies sollte den Helden genug Anlass sein, dem Dieb in den wilden Steineichenwald zu verfolgen - und hier nimmt das Abenteuer eine unerwartete Wendung, die aber erst im zweiten Band der Kampagne aufgelöst werden kann. Die Zuflucht soll im April erscheinen, Der Fluch von Burg Dragenstein, im September.
Links zum Thema:
Quelle: Alveran.org
Bild © by Danilo Hartmann
FanPro
Mächte des Schicksals für April angekündigt 10.02.2007 - 00:00 Uhr
Diesen Artikel drucken
Kategorie: FanPro
Autor: Tarion
1907 Ansichten
0 Kommentar(e)
Auch wenn es noch leichtere Verzögerungen geben kann, wird das Erscheinen des vierten und letzten Bands der Borbarad-Kampagne, Mächte des Schicksals, weiterhin wie bisher für April angekündigt. Ähnlich aufwendig wie in den bisherigen Bänden haben die Autoren unter Redaktion von Mark Wachholz hier viel zusätzliches Material vorgelegt (Achtung: Meisterinformationen): So beginnt der Band mit der Schlacht auf den Vallusanischen Weiden, an der die Gezeichneten nun im Gegensatz zur bisherigen Kampagne selbst teilnehmen sollen. Die Schlacht wird in den beiden Romanen Das zerbrochene Rad (1997) von Ulrich Kiesow thematisiert. Geschrieben wurde dieser Abenteuer-Teil von Daniel Jödemann, andere beteiligte Überarbeiter im Band sind Armin Bundt, Lars Feddern, Jörg Feldhausen, Marcus Friedrich, Christoph Jahn, Ulrich Lang, Uli Lindner, Julian Marioulas, Michael Masberg und Frederik Steenblock. Bereits an den finalen Originalabenteuern Siebenstreich und Rausch der Ewigkeit waren viele Schreiber beteiligt: Thomas Finn, Timo Gleichmann, Gunter Kopf, Susi Michels, Thomas Römer, Gun-Britt Tödter, Hadmar von Wieser.
Links zum Thema:
Quelle: Alveran.org
Bild © by Danilo Hartmann
Seiten (34): « 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9 » ... Letzte »
 
 
 
CD Vorstellungen
Snow White and the Huntsman - OST
Für mehr Details zu dieser CD bitte klicken

Game of Thrones - OST
Für mehr Details zu dieser CD bitte klicken

Two Steps from Hell - Archangel
Für mehr Details zu dieser CD bitte klicken

Aktuelle Produkte
Schwarze Segel
Für mehr Details zu diesem Produkt bitte klicken Produtkcover zu Schwarze Segel


Praios-Vademecum
Für mehr Details zu diesem Produkt bitte klicken Produtkcover zu Praios-Vademecum


Netz der Intrige
Für mehr Details zu diesem Produkt bitte klicken Produtkcover zu Netz der Intrige


Videos









Downloads
(17.02.2017) Heldendokument für DSA 5 Empfohlener Download
(17.01.2014) DSA 4.1 Professionsliste Empfohlener Download
(17.09.2012) Tarion Heldendokument DSA 4.1 Dieser Download ist Populär(Beliebt ab 1496.45 Downloads) Empfohlener Download
(13.07.2012) Aventurische Städte
(13.07.2012) Dunkle Spuren
Todesarten
(05.09.2009) Selbstüberschätzung
(07.02.2007) Alles mir
(04.01.2007) Rüstungselexier + Zwerg = ??
(25.11.2006) Elf in Zwergenkneipe
(14.11.2006) Zwergen Suppe
Tavernengeflüster
(16.06.2004) Kultistenpyramide - Teil 2
(06.05.2003) Kultistenpyramide
(06.05.2003) Die Verrückten vom Hutzenmoor
(06.05.2003) Hexenei
(06.05.2003) Wahre Helden

zurück
DSA Limbus Skript - Version 2.0.2 vom 20.02.2012
© by DSA Limbus 1999-2017 • Email an die Webmaster
Rechtliches & Technisches • Design & Skripte by Tobias Häge